Über­ein­kom­men über die Rech­te des Kindes

Prä­am­bel Die Ver­trags­staa­ten die­ses Über­ein­kom­mens in der Erwä­gung, dass nach den in der Char­ta der Ver­ein­ten Natio­nen ver­kün­de­ten Grund­sät­zen die Aner­ken­nung der allen Mit­glie­dern der mensch­li­chen Gesell­schaft inne­woh­nen­den Wür­de und der Gleich­heit und Unver­äu­ßer­lich­keit ihrer Rech­te die Grund­la­ge von Frei­heit, Gerech­tig­keit und Frie­den in der Welt bil­det, ein­ge­denk des­sen, dass … Über­ein­kom­men über die Rech­te des Kin­des weiterlesen