Übereinkommen über die Rechte des Kindes

Monatsarchive: Juni 2013

2. Fakultativprotokoll zur Kinderrechtskonvention

Fakultativprotokoll zum Übereinkommen über die Rechte des Kindes betreffend die Beteiligung von Kindern an bewaffneten Konflikten

Die Ver­tragsstaat­en dieses Pro­tokolls -

  • ermutigt durch die über­wälti­gende Unter­stützung für das Übereinkom­men über die Rechte des Kindes, in der die all­ge­meine Entschlossen­heit zum… Weiterlesen

1. Fakultativprotokoll zur Kinderrechtskonvention

Fakultativprotokoll zum Übereinkommen über die Rechte des Kindes betreffend den Verkauf von Kindern, die Kinderprostitution und die Kinderpornographie

Die Ver­tragsstaat­en dieses Pro­tokolls -

  • in der Erwä­gung, dass es zur weit­eren Ver­wirk­lichung der Ziele des Übereinkom­mens über die Rechte des Kindes… Weiterlesen

Individualbeschwerdeverfahren

Für die Kinder­recht­skon­ven­tion sind die Vere­in­ten Nation gegen­wär­tig dabei, ein Unter­suchungsver­fahren und ein Indi­vid­u­albeschw­erde­v­er­fahren einzuführen. Mit dem Indi­vid­u­albeschw­erde­v­er­fahren wird es möglich sein, sich gegen Ver­let­zun­gen der Kinder­recht­skon­ven­tion zu wehren. Die Vere­in­ten Natio­nen haben die Indi­vid­u­albeschw­erde als Kon­trol­lver­fahren zum Schutz der… Weiterlesen

Kinderhandel und Kinderprostitution

Quelle: Flori­da Coali­tion Against Human Traf­fick­ing

Mit dem Fakul­ta­tivpro­tokoll vom 25. Mai 2000 zum Übereinkom­men über die Rechte des Kindes betr­e­f­fend den Verkauf von Kindern, die Kinder­pros­ti­tu­tion und die Kinder­pornogra­phie haben sich die Unterze­ich­n­er­staat­en verpflichtet, Kindern vor sex­ueller Aus­beu­tung und… Weiterlesen

Kindersoldaten

Quelle: Bun­de­sarchiv, Bild 101I-141‑1291-02 / Momber / CC-BY-SA

Mit dem 2. Fakul­ta­tivpro­tokoll zur Kinder­recht­skon­ven­tion wird die Rekru­tierung Min­der­jähriger geächtet. Es dient dem Schutz von Kindern in bewaffneten Kon­flik­ten und erweit­ert in diesem Punkt die Kinder­recht­skon­ven­tion. Expliz­it wird mit dem “Fakul­ta­tivpro­tokoll… Weiterlesen

Kinderrechte im Fokus

Immer wieder wer­den inner­halb der Vere­in­ten Natio­nen spezielle Einzelthe­men aus dem Bere­ich der Kinder­rechte her­vorge­hoben und Res­o­lu­tion­sini­tia­tiv­en in die Gen­er­alver­samm­lung der Vere­in­ten Natio­nen einge­bracht:

  • 2010 in der 65. Gen­er­alver­samm­lung: Kinder­rechte in der frühen Kind­heit
  • 2011 in der 66. Gen­er­alver­samm­lung: Rechte… Weiterlesen

Übereinkommen über die Rechte des Kindes

[content_table]

 

Präambel[↑]

Die Ver­tragsstaat­en dieses Übereinkom­mens

  • in der Erwä­gung, dass nach den in der Char­ta der Vere­in­ten Natio­nen verkün­de­ten Grund­sätzen die Anerken­nung der allen Mit­gliedern der men­schlichen Gesellschaft innewohnen­den Würde und der Gle­ich­heit und Unveräußer­lichkeit ihrer Rechte die… Weiterlesen

UN-Kinderrechtskonvention

Kinder­rechte sind Men­schen­rechte. Dieser Grund­satz sollte für alle Kinder auf der Welt gel­ten. Die Vere­in­ten Natio­nen haben sich das zum Ziel geset­zt und die Rechte der Kinder in der Kinder­recht­skon­ven­tion fest­gelegt. Dieses Übereinkom­men über die Rechte des Kindes beste­ht aus… Weiterlesen